Das sind die Gewinner der Vegan Awards 2018!

Die Vegane Gesellschaft Österreich veranstaltete auch heuer wieder einen Wettbewerb, zu dem Unternehmen vegane Produktneuheiten einreichen konnten.

Fast 100 Produkte in den Kategorien Food, Beverages, Wein und Non-Food (Kosmetik, Textilien, etc.) wurden nominiert und von einer Fachjury bewertet.

Dabei spielten nicht nur die Kriterien Innovativität und Attraktivität (Geschmack, Optik), sondern auch Aspekte wie Gesundheit und Nachhaltigkeit (Zutaten, Verpackung) eine Rolle. Die Kategorie Wein wurde wieder von einer getrennten Expertenjury nach Parker bewertet.

Die Gewinner-Produkte der Vegan Awards 2018 wurden im Rahmen der Vegan Planet Messe am 2. Dezember im Wiener MAK prämiert. Die Vegane Gesellschaft Österreich vergab heuer außerdem einen Sonderpreis in der Kategorie Gemeinschaftsverpflegung. Auch die zahlreichen Messegäste durften heuer wieder mitentscheiden und wählten unter allen teilnehmenden Produkten der Austellenden Ihren Publikumsliebling!

Gewonnen haben:
Kategorie Food: WienerWürze (Genusskoarl)
Kategorie Beverages: Apfelsaft sortenrein „Topaz“ naturtrüb (Obstbau Haas)
Kategorie Non-Food: Reiter Quality Ganzjahres-Baumwollbettdecke „Malaika“ (Reiter Betten & Vorhänge GmbH)
Kategorie Wein: Höhweingarten Weißer Traminer 2017 (Weingut Rudolf Fidesser)
Sonderpreis Gemeinschaftsverpflegung: business lounge GmbH (Allianz Versicherung Betriebsrestaurant, Wien)

Ausführliche Infos und Fotos von der Preisverleihung finden Sie hier.